Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat nach dem Terroranschlag von Paris in einem Schreiben an den Präsidenten der Region Centre, François Bonneau, die Anteilnahme Sachsen-Anhalts ausgedrückt: „ Zum schmerzlichen Verlust, den unser Nachbarland erlitten hat, möchte ich Ihnen das aufrichtige Beileid der Landesregierung und der Bevölkerung unseres Landes übermitteln. Unsere Gedanken sind bei den Familien und Freunden der Opfer, denen unser ganzes Mitgefühl gilt, ebenso wie den Menschen in der Region Centre und ganz Frankreich, denen wir in Trauer verbunden sind.“

„Der Anschlag auf die Zeitschrift ‚Charlie Hebdo‘ ist ein Angriff auf die gemeinsamen europäischen Werte“, schreibt Haseloff. Die Tat solle Mahnung und Verpflichtung sein, auch in Zukunft die grundlegenden Werte von  Meinungsfreiheit, Toleranz und Weltoffenheit zu verteidigen.